Emilia-Romagna

Rate this item
(0 votes)

Wer einen Urlaub in Italien plant, hat sehr viele Möglichkeiten. Vom Norden bis zum Süden gibt es unendlich viele schöne Gebiete, die einem die Auswahl schwer machen. Wie wäre es dann einmal mit einem Urlaub in Norditalien? Zum Beispiel in der Region Emilia Romagna, zu der auch Rimini zählt. Die gesamte Ostküste dieser Region gehört zur italienischen Adria.

Die Region Emilia Romagna hat sehr viele schöne Orte, die für einen Italienurlaub geradezu ideal sind. Hierunter zählen auf alle Fälle Rimini, in der Provinz Rimini, Riccione, Ravenna, Modena, Parma und natürlich Bologna. Bologna ist die Hauptstadt dieser Region und einfach sehenswert. Ein Viertel der Einwohner sind Studenten, dies verleiht der Stadt eine unvergleichlich jugendliche Atmosphäre. Und hier befindet sich die älteste Universität Europas.

Die Toskana hat in Italien die schönsten Strände überhaupt. Doch auch Rimini hat eine Strandlänge von fünfzehn Kilometern und gehört zu den beliebtesten Stränden in Europa überhaupt. Und gerade für Familien mit Kindern ist Rimini ein Strandparadies, hier werden an einzelnen Stränden sogar Kinderanimationen angeboten. Die Strände in Rimini sind für Kinder eine ideale "Spielwiese" für ganz Kleine, aber auch für größere Kinder einfach ideal.

Wer an der italienischen Adria, in der Region Emilia-Romagna, seinen Urlaub verbringt, der sollte sich einige sehr schöne Sehenswürdigkeiten anschauen. Auch für den Kurzurlauber oder Durchreisenden sind diese Orte einfach ein muß.
Zum Beispiel der Dom Ferrara, einfach ein gigantisches Bauwerk. Oder in Reggio, hier ist der Markt, mit seinen vielseitigen Angeboten, einfach ein muß. Einheimische Spezialitäten sind hier sehr günstig zu kaufen. Für Wißbegierige ist die Bibliothek in der Hauptstadt Bologna zu empfehlen.

In Norditalien gibt es Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser aller Kategorien und aller Preisklassen. Wer mit dem Auto nach Oberitalien fährt, der kann manch ein Schnäppchen machen.

Steckbrief Emilia-Romagna

Hauptstadt: Bologna

Provinzen: Bologna, Ferrara, Forlì-Cesena, Modena, Parma, Piacenza, Ravenna, Reggio Emilia, Rimini

Größe: 22.123 km²

Einwohner: 4.460.000

0991 - 2967 67165

Buchung & Beratung
Buchungsanfrage