Italiens Inseln

Die dreiecksförmige Insel Sizilien an der Spitze des italienischen Stiefels ist mit einer Küstenlänge von über 1100 Kilometern die größte Insel im Mittelmeer. Mit den vor ihr gelagerten, kleineren Inseln bildet Sizilien die Autonome Region Sizilien, eine von 20 Regionen in Italien. Die Hauptstadt der Region Sizilien ist Palermo, sie…
Sardinien ist eine der schönsten Destinationen in ganz Italien und ein ganz hervorragender Ort zum Tauchen. Diese autonome Insel befindet sich im Zentrum des Mittelmeers, westlich des italienischen Festlands und knapp über Nordafrika. Sardinien bietet unglaubliche Strände und schöne Hotelanlagen.
Capri die italienische Insel im Golf von Neapel ist das perfekte Reiseziel für alle, die einen entspannten Urlaub in einer wunderschönen Naturlandschaft und zugleich mit vielen atemberaubenden Sehenswürdigkeiten verbringen wollen. Das angenehme Mittelmeerklima und die Sonnenstrahlen, welche die Insel in immer neuen Farben erscheinen lassen, bilden ein perfektes Wohlfühl- und…
Die Insel Elba wird auch als Insel der Gegensätze bezeichnet. Schöne Sandbuchten an felsigen Küsten, viele einsame Dörfer, welche auf Hügeln liegen, die einfach nur bewaldet sind. Die Insel galt früher als der geheime Feldherrentreffpunkt. Man schmeckt das Salz in der Luft, die Möwen nutzen den Fahrtwind zum Segeln.
Die zauberhafte italienische Insel Ischia liegt im Golf von Neapel, genauer gesagt, im Tyrrhenischen Meer, in der Nähe zu bekannten Insel Capri. Ischia ist bequem mit der Fähre aus zu erreichen. Wer über Neapel anreist, den bringt ein Zubringerbus zum Hafen von Neapel und von dort fahren in gewissen Zeitabständen…

0991 - 2967 67165

Buchung & Beratung
Buchungsanfrage